Monatsarchiv: Juli 2018

Diese Toten sind die Folge des Rechtsrucks

Pro Asyl, 13.07.2018: „Mittlerweile verliert jeder Siebte, der die Überfahrt nach Europa wagt, sein Leben. Über 1.400 Menschen starben 2018 schon im Mittelmeer, die Dunkelziffer dürfte weit höher liegen. Der erneute Anstieg der Todeszahlen ist eine direkte Folge auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Macht Merkel den Trump?

Zuerst etwas versprechen, und dann „was stört mich mein Geschwätz von gestern?“ ?. Tsipras hatte vor zwei Wochen (auch trumpisch, nämlich auf Twitter) geschrieben, Merkel hätte ihm als Gegenleistung dafür, dass Griechenland Geflüchtete aus Deutschland zurücknehmen will, zugestanden, dass die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Merkel, Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Franz Alt: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ gilt nicht für Flüchtlinge

Von Franz Alt, Telepolis, 10. Juli 2018 “ Deutsche Medien berichten zurzeit täglich ausführlich über die dramatische Rettungsaktion von elf thailändischen Jugendfußballern. Aber wo bleiben Berichte über hunderte Flüchtlinge, die allein im Juni im Mittelmeer ertrunken sind? Die Zahl der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

LGBTI: „Sie geben uns Rechte, aber nur in kleinen Dosen“

queer.de: „Interview mit CSD-Organisator. „Sie geben uns Rechte, aber nur in kleinen Dosen“ Auch unter der linken Syriza-Regierung kämpfen LGBTI in Griechenland noch immer an vielen Fronten für ihre Rechte. Größter Gegner ist die griechisch-orthodoxe Kirche. In Thessaoniki, der nordgriechischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Tacheles im Bundestag über die „Griechenlandhilfen“

Der Abgeordnete Fabio de Masi (Die Linke) hielt am 28.6.2018 während der Debatte über die „Griechenlandhilfen“ folgende Rede:

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsche Politik, Schulden, Schuldenkolonie | Kommentar hinterlassen