Monatsarchiv: Mai 2018

„Griechenland: Rechte Gewalt auf dem Vormarsch“

Von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 22. Mai 2018 „Griechenland: Rechte Gewalt auf dem Vormarsch Der „faschistische Angriff“ auf den Bürgermeister von Thessaloniki und die Hintergründe Der fünfundsiebzigjährige Bürgermeister von Thessaloniki, Yannis Boutaris, wurde am Samstag Opfer eines tätlichen Angriffs. Die Täter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nationalismus, Wassilis Aswestopoulos | Kommentar hinterlassen

Ilinden-Mazedonien statt Mazedonien?

Tagesschau.de 20.05.2018: „Kompromiss im Namensstreit – Ilinden-Mazedonien statt Mazedonien? Die frühere jugoslawische Republik Mazedonien und Griechenland haben ihren langen Streit über den Namen des Balkanlandes offenbar beigelegt. Der mazedonische Ministerpräsident Zoran Zaev teilte mit, sein Land solle künftig Republik Ilinden-Mazedonien … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Rechtsextreme attackieren Bürgermeister von Thessaloniki

Spiegel-Online, 20.5.2018: „Griechenlands Politik wird durch einen Angriff auf Yiannis Boutaris, den liberalen Bürgermeister der zweitgrößten Stadt Thessaloniki, erschüttert. Ein nationalistischer Mob griff den als beliebt geltenden Bürgermeister mit heftigen Tritten und Schlägen an, als der am Samstagnachmittag versuchte, eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Nationalismus | Kommentar hinterlassen

„Rüsten die Griechen für die Allianz?“

Von Wassilis Aswestopoulos, Telepolis, 17. Mai 2018: „Rüsten die Griechen für die Allianz? US-Admiral lobt Griechenlands Beitrag zur NATO James G. Foggo III ist Admiral der US Navy. Er dient derzeit als Kommandant der US Naval Forces Europe. Gleichzeitig ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter NATO | Kommentar hinterlassen

Höchster griechischer Richter tritt wegen immer neuer Rentenkürzungen zurück

Merkur.de 16.5.2016:   „Rückzug aus Protest. Erneute Rentenkürzung in Griechenland: Höchster Richter tritt zurück Der hochrangigste griechische Richter vollzieht seinen Rücktritt, weil die immer neuen Rentenkürzungen aus seiner Sicht zu einer „Verelendung“ der betroffenen Bürger führen. Aus Protest gegen die zahlreichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Renten | Kommentar hinterlassen

Siemens-Affäre: Ex-Minister in zweiter Instanz für schuldig befunden, 450.000 DM angenommen zu haben. Kein Knast

Von Elisa Hübel, Griechenland.net, 11 Mai 2018 „Siemens-Affäre: Ex-Minister in zweiter Instanz für schuldig befunden Der frühere Transportminister Tassos Mantelis wurde am Freitag auch in zweiter Instanz für schuldig befunden, Bestechungsgelder in Höhe von 450.000 D-Mark im Rahmen der Siemens-Affäre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsches Kapital, Korruption | Kommentar hinterlassen

Homosexuelle Paare dürfen Pflegekinder aufnehmen

kleinezeitung.at, 10. Mai 2018 „Homosexuelle Paare dürfen Pflegekinder aufnehmen. Regierungschef Alexis Tsipras hatte auch die Einführung der Homo-Ehe und des Adoptionsrechts für Lesben und Schwule versprochen. In Griechenland dürfen sich künftig auch homosexuelle Paare um Pflegekinder kümmern. Im Parlament in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Homosexualität | Kommentar hinterlassen