Monatsarchiv: Juni 2017

Politisch Verfolgte werden willkürlich inhaftiert und in die Türkei abgeschoben

Informationen über den Hungerstreik von Arash Hampay und anderen auf Lesbos. „…ich möchte euch gerne den Aufruf eines Freundes auf Lesbos weiterleiten. Arash Hampay und sein Bruder Amir befinden sich im Hotspot Moria auf Lesbos im Hungerstreik. Beide sind als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

VIO.ME vor Entscheidung: Fortbestehen durch Zwangsversteigerung bedroht! Solidaritätserklärung unterzeichnen!

Der in Eigenregie und Selbstverwaltung produzierende Betrieb VIO.ME, seit dem letzten Jahr als Sozialkooperative anerkannt, ist erneut in akuter Gefahr. Seit dem 29. Mai ist ein Konkursverwalter durch Gerichtsentscheid berechtigt, im Auftrag der Eigentümerfamilie alle beweglichen Vermögens gegenstände auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter VioMe | 3 Kommentare

Müllarbeiter kämpfen um Weiterbeschäftigung

Von Ralf Kliche Mit einem landesweiten Streik und Demonstrationen in Athen am 29.06.2017 eskaliert derzeit die gewerkschaftliche Vertretung der Müllarbeiter POE-OTA die Auseinandersetzungen um die Festeinstellung/Verbeamtung der Müllarbeiter. Angesichts der sich allenthalben türmenden Müllberge (der Streik hatte am letzten Wochenende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Syriza-Regierung, Widerstand | Kommentar hinterlassen

Die Häuser für Geflüchtete müssen bleiben!

„In Berlin haben am internationalen Aktionstag, dem 23. Juni, einige dutzend Menschen vor der griechischen Botschaft gegen die drohende Räumung von City Plaza und anderen besetzter Häusern in denen Geflüchtete wohnen, protestiert. In einer Live Schaltung nach Athen wurde aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | 1 Kommentar

Pro Asyl: „Schutz für anerkannte Flüchtlinge gibt es in Griechenland nur auf dem Papier“

Pro Asyl News, 26.06.2017: „Seit Jahren unterstützen unsere Anwältinnen und Menschenrechtler*innen im Auftrag von PRO ASYL Schutzsuchende in Griechenland. Eine umfassende juristische Stellungnahme von PRO ASYL und unserem Projektpartner Refugee Support Aegean (RSA) zeigt, unter welchen erschreckenden Lebensbedingungen anerkannte Flüchtlinge … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

Griechenland lässt sich erpressen, lässt Anklage gegen Mitarbeiter der Privatisierungsbehörde fallen

Am lautstärksten hatte der spanische Finanzminister, de Guindos, Griechenland gedroht, aber auch Schäuble war mit von der Partie. Wenn Griechenland nicht die drei seit 2015 vor Gericht stehenden  ehemaligen Mitarbeiter der Privatisierungsbehörde Taiped amnestiere, werde es kein Geld für Griechenland geben. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Privatisierungen, Syriza-Regierung, Troika | 2 Kommentare

Veranstaltung zur Reparationsschuld Deutschlands

„Veranstaltung mit Karl Heinz Roth zu seinem Buch „Reparationsschuld“: Nur gemeinsamer Druck von unten kann etwas bewirken! Am 15. Juni 2017 stellte Karl Heinz Roth das Buch mit dem Untertitel „Hypotheken der deutschen Besatzungsherrschaft in Griechenland und Europa“ vor, eingeladen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kriegsschuld | Kommentar hinterlassen