Monatsarchiv: Mai 2017

Würgegriff gelockert – Zum Zustand des griechischen Gesundheitswesens

Von Nadja Rakowitz   abgedruckt in FaktenCheckEuropa Nr.3 Als die Regierung Tsipras 2015 antrat, stand sie vor einem gesundheitspolitischen Trümmerhaufen. Als Resultat der Politik, die die EU und die Gläubiger dem Land aufgezwungen hatten, waren mehr als drei Millionen Menschen ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheitssytem | Kommentar hinterlassen

Alles muss raus – ins Ausland! Privatisierungen in Griechenland – eine endlose Liste

Von Ralf Kliche     abgedruckt in FaktenCheckEuropa Nr.3 Anfang Mai 2017 wurde in den Medien der „Kompromiss“ im Schuldenstreit mit Griechenland bestätigt, der sich bereits seit dem Treffen der der Euro-Gruppe im März abgezeichnet hatte: Er sieht insbesondere eine Rentenkürzung ab … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Ralf Kliches Beiträge | Kommentar hinterlassen

Die neuesten Entrechtungen der Arbeitnehmer in Griechenland im Detail

„Was die EU unter besten Arbeitsmarktpraktiken versteht – Das neue MoU für Griechenland“ Norbert Härung auf norberthaering.de   09.05.2017 „Im Entwurf für das neue Memorandum of Understanding für Griechenland heißt es, vergangene Arbeitsmarktreformen müssten gesichert und vertieft werden, um weiter in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

[Athen] Filmvorführung „Das Gegenteil von Grau – To antítheto tou Gri“ (Original mit griech. Untertiteln) am 6. Januar 2018

WO: Athen, Joke Café, Omirou-Street 13 WANN: 6. Januar 2018, 20.30 Uhr In Athen zeigt die Hellas-Solidarität Bochum in Kooperation mit Solidarity4All Athen den Dokumentarfilm von Matthias Coers und dem Netzwerk „Recht auf Stadt Ruhr“: „Das Gegenteil von Grau“ in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Griechischer Salon „Deutschlands Streben nach der Vorherrschaft in Europa – gestern und heute“ am 11. Januar 2018

Fotos von der Veranstaltung Die deutsche Besatzung Griechenlands in den Jahren 1941-44 ging mit einer grausamen Ausplünderung und Zerstörung des Landes einher. Eine Kompensation der durch die Besatzung entstandenen Schäden ist – abgesehen von den marginalen Zahlungen im Jahre 1961 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

attac: Solidarität mit Griechenland – Sieben Jahre Schuldenkolonie und kein Ende absehbar

Diesen Satz hört man oft in Griechenland: „Wir sind zu einem afrikanischen Land geworden“. Sehr viele Menschen haben kein Einkommen, andere nur eine Hungerrente, Sozialleistungen gibt es nur für sehr wenige und dann auch nur kurz. Immer mehr Griech*innen hungern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Filmfestival „Hellas Filmbox Berlin“ vom 24. bis 28. Januar 2018

„HELLAS FILMBOX BERLIN ist ein griechisches Filmfestival. Es wurde im Frühjahr 2015 gegründet, um das hochaktuelle und künstlerisch äußerst spannende Filmschaffen Griechenlands in den Fokus des deutschen Publikums zu rücken. Gerade das Medium Film ist wie kaum ein anderes in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

Rettet das Social Centre – Immigrants Place (Steki) in Thessaloniki !

  Der Antirassistischen Initiative Thessaloniki und dem Social Centre – Immigrants Place (Steki) Thessaloniki droht in den letzten Monaten aufgrund von längst überfälligen Schulden die Schließung!

Veröffentlicht unter Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

[Berlin] Ausstellung “Gesichter des Mittelmeers/ Πρόσωπα της Μεσογείου/#MEDfacesSteglitz ” vom 23. Februar bis 31. März 2018

“Gesichter des Mittelmeers/ Πρόσωπα της Μεσογείου/#MEDfacesSteglitz ” – 100 Bilder  für die über 35000 verstorbenen Menschen im Mittelmeer Eine Auswahl aus #MEDfaces, einem  laufenden, internationalen, kollaborativen KünstlerInnenprojekt. WO Ausstellungsort: Griechisches Kulturzentrum, Mittelstraße 33, 12167 Berlin WANN Vernissage: Freitag, 23. Februar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen

[Calden/Kr. Kassel] Vortrag und Diskussion „Krisis Griechenland…ein Aufbruch“ mit Prof. Dr. Skevos Papaioannou am 3. Februar 2018

WO: Café Bahnhof Fürstenwald, Bahnhofstraße 34, 34379 Calden WANN: 3. Februar 2018, um 19 Uhr   Krise, soziale, politische Auswirkungen und Widerstand in Griechenland sind die Themen, mit denen sich Prof. Dr. Skevos Papaioannou befasst. Dr.Skevos Papaioannou, der zur Zeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, vergangene Veranstaltungen/Aktionen | Kommentar hinterlassen