Monatsarchiv: März 2017

In Griechenland wehrt sich die Bevölkerung gegen Auflagen der »Troika«, Wasserwerke zu privatisieren

Junge Welt 23.3. Sascha Stanicic „Es wird vom öffentlichen Gut zur Handelsware“ In Griechenland wehrt sich die Bevölkerung gegen Auflagen der »Troika«, Wasserwerke zu privatisieren. Gespräch mit Monika von zur Mühlen Sie beteiligen sich an einer Kampagne gegen die Privatisierung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Privatisierungen, Wasser als Menschenrecht | 1 Kommentar

Öffentliches Krankenhaus führt wegen Geldmangels keine Chemotherapien mehr durch

Die Spardiktate der Quadriga führen zu immer mehr Elend. Das öffentliche Krankenhaus in Volos, der siebtgrößten Stadt Griechenlands, führt wegen Geldmangel keine Chemotherapien mehr durch. Das monatliche Budget sei verbraucht. Patienten wurden seit dem 20. März abgewiesen. Bericht dazu auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesundheit | Kommentar hinterlassen

Dijsselbloem beleidigt Südeuropäer. Massive Rücktrittsforderungen

Handelsblatt 22.03.2017 Überschrift: „Eurogruppenchef beleidigt Südeuropäer mit Macho-Spruch“ „Der portugiesische Ministerpräsident Antonio Costa forderte ebenfalls Dijsselbloems Rücktritt vom Vorsitz der Eurogruppe und nannte die Äußerungen des niederländischen Finanzministers „rassistisch, fremdenfeindlich und sexistisch.““ Im Europaparlament weigerte er sich noch arrogant, sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europäische Union | 1 Kommentar

„Privatisierung zur Tilgung der Schulden – Der Kampf gegen den Ausverkauf des Wassers in Thessaloniki“

John Malamatinas Neues Deutschland 22.3.2017 „Mit dem 3. Memorandum wurde Griechenland auch die Privatisierung der beiden größten Wasserwerke in Athen und Thessaloniki aufgezwungen, gegen den erklärten Willen der Bevölkerung und entgegen einer früheren Zusage seitens der EU-Kommission, die Wasserversorgung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Demonstrationen in Athen und auf Lesbos gegen EU-Flüchtlingspakt

Lesbos: RTdeutsch, 20. 18. März 2017: „Hunderte Flüchtlinge haben am Samstag auf der griechischen Insel Lesbos gegen das Flüchtlingsabkommen der EU und der Türkei protestiert. Mit dem Protest wollten sie auf ihre Lebensbedingungen aufmerksam machen. Diese seien schrecklich im Morian-Migrantenlager, in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | 1 Kommentar

Ein Jahr EU-Türkei-Deal: die Opfer

„Selbstverletzung und Depression – Die verheerenden Auswirkungen des EU-Türkei-Deals auf Kinder“ Ein Bericht der Organisation „Save the Children“ anlässlich des einjährigen Bestehens des Vertrages Bericht lesen (auf Englisch)

Veröffentlicht unter Allgemein, Geflüchtete. | Kommentar hinterlassen

IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems

16.03.2017 „Griechenland: IG Metall und Wissenschaftler fordern Wiederherstellung des Tarifsystems Die soziale Spaltung in Griechenland lässt sich nach Überzeugung der IG Metall nur überwinden, wenn der Arbeitsmarkt wieder stabilisiert wird. „Dazu muss die Tariflandschaft in Griechenland wieder aufgebaut werden“, erklärte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Arbeitsverhältnisse, Gewerkschaften | Kommentar hinterlassen