Monatsarchiv: Juli 2015

Umwandlung von griechischen Gemeingütern in deutsche Gemeingüter?

Es sieht so aus, als ob genau das mit den 14 griechischen Flughäfen passieren wird, die die deutsche Fraport übernehmen will: [MONITOR am 23.07.2015 um 21:45 Uhr im Ersten] Siehe dazu auch folgenden Beitrag: „Privatisierung der Flughäfen = ca. 15 Mrd. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsches Kapital, Privatisierungen, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg | 4 Kommentare

Monitor: Wirtschaftskrieg gegen Griechenland

„Ob höhere Steuern auf Agrardiesel oder verkaufsoffene Sonntage: Die Forderungen an die griechische Regierung gingen in den letzten Wochen sehr ins Detail. Erstaunlich nur: Was deutsche Politiker von Griechenland so vehement einfordern, lehnen sie im eigenen Land entschieden ab. Mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsche Medien, deutsches Kapital, Syriza-Regierung, Troika, Wirtschaft, Wirtschaftskrieg | 1 Kommentar

Verdi: Zerstörerisches Troika-Diktat

 „Völlig zu Recht werden die Griechen jetzt endlich zu Sparen und Reformen gezwungen. Schließlich wollen sie weitere Milliarden von unserem Geld.“ So denken viele. Aber es ist falsch. Warum?

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsches Kapital, Gewerkschaften, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen

Überlegungen zu Griechenland (Angela Klein)

Die blitzartige Kapitulation der griechischen Regierung nach dem komfortabel gewonnenen Referendum gegen das Austritätsprogramm von EU und IWF kam für alle überraschend. Die absehbaren Folgen werden verheerend sein: Erneut wurde den Bevölkerungen in Europa vorgeführt, dass auch unter einer linken, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

„Griechenland-Krise: Wie Deutschland profitiert“ – Das deutsche Kapital jubelt

„Griechenland-Krise: Wie Deutschland profitiert“ ist der Titel eines Artikels, der gerade auf WEB.DE und GMX (die nicht gerade für kritischen Journalismus bekannt sind) veröffentlicht wurde und durchaus erhellend ist. Ich zitiere: „Die Griechen verbrennen „unser“ Geld. Diesen Vorwurf hört man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsches Kapital | Kommentar hinterlassen

Die Troika-Zumutung der Renten-„Reform“ (Winfried Wolf)

aus: Lunapark21, Heft 30 In den Tagen vor dem Referendum in Griechenland versucht die verschworene Gemeinschaft derjenigen Mächte, die dieses Land plattmachen wollen, den Inhalt des Referendums zu verfälschen. Es gehe am 5. Juli in Wirklichkeit um die Alternative zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Weg der Würde oder fortgesetzte Erpressung – Griechenland nach dem Referendum (Winfried Wolf)

von Winfried Wolf           aus: FaktenCheck:HELLAS4 Voller Hohn waren die Qualitätsmedien vor dem griechischen Referendum. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung unkte noch am 30. Juni: „Es ist nicht einmal klar, ob die Regierung Tsipras wenigstens das Referendum ordentlich organisieren kann.“ Wie der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Syriza-Regierung, Troika | Kommentar hinterlassen

Deutsche Medien hetzen gegen Griechenland

Der angebliche Reformverzug in Athen ist eine Ente Von: Sven Giegold  Mitglied des Europäischen Parlaments   Datum: Wed, 22 Jul 2015 09:49:42 GMT Zahlreiche deutsche Medien berichten heute, dass die griechische Regierung versprochene Gesetze nicht fristgerecht verabschieden und somit den vereinbarten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, deutsche Medien, Syriza-Regierung | 3 Kommentare

Vier Lehren aus der griechischen Niederlage

Ungläubigkeit. Rechtfertigungsversuche. Erklärungssuche. Einsicht. Enttäuschung. Resignation. Wut. Das sind Stadien, die viele Menschen in den letzten Tagen angesichts der Ereignisse rund um Griechenland wohl durchgemacht haben. Von fünf auf 35 Prozent in Wahlen, auf 61 Prozent im Referendum mit einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Syriza-Regierung | Kommentar hinterlassen

Tomasz Konicz im ND: Kampffeld Europa

Will die Linke Griechenland und den europäischen Gedanken retten, muss sie sich dem von Deutschland geführten Wirtschaftskrieg stellen BoycottGermany – nur im europaweiten Widerstand gegen das deutsche Hegemonialstreben könnte die Idee eines emanzipatorischen Europas noch gerettet werden. Seit dem 13. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Europa | Kommentar hinterlassen